201310P3 - Aviation-Media.com

Bei der deutschen Marine stehen insgesamt 8 Lockheed P3C Orion im Einsatz. Diese Maschinen wurden ab 18. Mai 2006 von der holländischen Luftwaffe als Ersatz für die Breguet Atlantic übernommen. Die Holländer hatten 13 Orions zwischen 1982 und 1984 übernommen, wobei die restlichen 5 Maschinen nach Portugal verkauft wurden. Bei der deutschen Marine ist vorerst ein Einsatz bis ins Jahr 2026 vorgesehen.


Von Ihrer Basis Nordholz aus stehen sie als Seeaufklärer beim Marinefliegergeschwader 3 im täglichen Einsatz. Der aus bis 21 Mann bestehenden Besatzung steht auch eine umfangreiche Bewaffnung in Form von Torpedos, Wasserbomben und Minen zur Verfügung. Neben Aufklärungs- und Abwehrflügen werden die Orions auch für Search and Rescue Aufgaben verwendet. 


Dietmar Schreiber, Oktober 2013