Untitled photo

Das Team von aviation-media.com besuchte dieses Jahr einige Airshows, darunter auch das Slovak International Air Fest, kurz SIAF 2017 in Sliac, Slowakei.

Die Show hält jedes Jahr für viele Tausend Zuschauer einige Displays und Leistungs-Demonstrationen bereit. Für dieses Jahr war bestes sonniges Wetter mit Temperaturen zwischen 25 und 30 Grad Celsius angesagt. Einige Highlights waren für dieses Jahr angekündigt, darunter das Österreichische Bundesheer mit Eurofighter Typhoon, Spanische Luftwaffe mit F/A-18 Hornet und natürlich die MiG-29 auf ihrem Heimatfliegerhorst. Als speziellen Gast kam Airbus mit ihrem A380 Prototypen für ein kurzes, aber imposantes Display in Sliac vorbei. Man verband den Besuch einfach mit einem Testflug aus Toulouse. Dazu kam die US Luftwaffe mit einer B-52H Stratofortress am Samstag und eine B-1B Lancer am Sonntag für ein paar Überflüge.

The team of aviation-media.com visited this year as well some airshows – one of them being the Slovak International Air Fest, or short SIAF 2017, in Sliac, Slovak Republic.

The event, which covers displays and performance demonstrations as well as show elements, attracts thousands of people every year and was blessed this year with sun and temperatures between 25 and 30 degrees Celsius. Several highlights had been announced and please the crowds – among them the Austrian Air Force with Eurofighter Typhoon, the Spanish Air Force with F/A-18 Hornet and of course the local home team with MiG-29. As special guests Airbus sent over their A380 prototype for a short but spectacular display – the aircraft included the display in a test flight from Toulouse. Furthermore the US Air Force dispatched a B-52H Stratofortress on Saturday and a B1-B Lancer on Sunday for fly-bys.

Ein weiteres Highlight war der Farewell Flug der Tu-154M der Solowakischen Luftwaffe, die mit den Nachfolgern – Airbus A319 und Fokker 100 – einige Überflüge durchführte.

Dazu kamen die Vorführungen der Kunstflugstaffel Al Fursan aus UAE und 1. Weltkrieg Verein aus Großbritannien, die mit Kampfflugzeug-Replicas eine Luftschlacht simulierten.

Alles in allem eine sehr gut organisierte Show mit einem guten Mix aus Displays und Show-Elementen.


An additional highlight was the farewell flight of the Tu-154M of the Slovak Governmental Squadron which made flybys together with the replacement aircraft – Airbus A319 and Fokker F100.

Finally the show included show elements with display teams like Al Fursan or a group of enthusiasts from UK performing simulated air2air fights with World War I replica aircraft.

Overall a very pleasant, enjoyable and good organised event with a very good mix of displays and participants.

Tom Ziegler, September 2017