Untitled photo

Last Night of the Bavarian Tiger

Der dritte Februar 2022 war ein sonniger aber kühler Tag und glücklicherweise blieb es auch am Abend trocken. Wir hatten eine Anfrage an das Geschwader in Neuburg gerichtet – für die Letzte Nacht des Tigers.

February 3rd 2022 was a sunny but fresh day and gladly the evening stayed dry as well. Based on a request we were granted access to Neuburg Air Base – for the Last Night of the Tiger.

Das Geschwader in Neuburg ist seit einigen Jahren für ihre Sonderfolierungen im Tiger Design bekannt. So erhielt auch 2021 die Maschine mit der Kennung 31+01 eine Spezialfolie in einem attraktiven Design und wurde so zum „Bavarian Tiger“. Das Flugzeug erhielt diese besonderen Farben nicht nur für die geplante Teilnahme am Tigermeet, sondern auch zum 60-jährigen Jubiläum des Geschwaders.

The fighter wing at Neuburg has since years showcased special coloured aircraft integrating the Tiger theme, and during 2021 the aircraft with the registration 31+01 received a layer of foil in a highly attractive design, making it the “Bavarian Tiger”. The aircraft received this special colours not only for the planned attention at the Tigermeet, but also for the 60th anniversary of the wing.

Wie bei vielen anderen Sonderfolierungen sollte die Maschine das besondere Outfit etwa ein Jahr tragen, bis das nächste Sonderdesign (für das nächste Tigermeet) vorgestellt werden würde. Da wir die Entstehung der Maschine begleitet hatten (hier unser Bericht), dann bei der Vorstellung anwesend waren (hier unser Bericht) und die Maschine dann sogar in der Luft bei einer simulierten Abfangübung fotografieren und filmen konnten (auch hier unser Bericht), wollten wir das Flugzeug abschließend auch in der Nacht fotografieren.

Like with other special colours, the aircraft was scheduled to retain the colour scheme for approximately one year, until the next special design (for the next Tigermeet) would be showcased. As we had accompanied the creation (see our report) and presentation of the aircraft (see our report) and had it even photographed and filmed in the air during a simulated training intercept (see our report), we wanted to see and photograph it as well during the night.

Nachtflug in Neuburg steht nur im Winter auf dem Flugplan, um die Lärmbelastung für die Anwohner während Start und Landung auf die frühen Abendstunden zu begrenzen (bei Nachtflug im Sommer könnten die Starts erst ab 21 Uhr und Landungen ab 23 Uhr erfolgen). Wir konnten nicht ahnen, dass der Donnerstagabend, an dem wir den Militärflugplatz besuchen durften, wirklich die letzte Nacht des Tigers sein würde (letzter Nachtflug). In der folgenden Woche Anfang Februar wurde die Folie mit der Sonderlackierung abgezogen, da etliche Maschinen nach Rumänien entsandt werden sollten (eAPS – auch hierzu unser Bericht) und der Bavarian Tiger dafür als Ersatzmaschine vorgesehen war.

Night flying in Neuburg is practiced normally only during the winter months to keep the unavoidable noise disturbance during take-off and landing for the communities close to the airbase during acceptable timeframes (night flying in summer would require take-offs after 9PM and landings after 11PM…). Little did we know, that the Thursday evening we were allowed on base would really be the Last Night of the Tiger (last flight at night). In the following week in early February, the aircraft was stripped of its special coloured foil due to the deployment of several aircraft to Romania (eAPS – see our report), for which it was considered as spare.

Am Abend unseres Besuchs fuhren wir nach Ankunft zum Gebäude der Wartungscrews in einer der Shelter Schleifen und besprachen mit der Last Chance Crew die möglichen Foto Positionen. Ein Fotograf konnte die Last Chance Crew auf die Rampe selbst begleiten, zwei andere hatten etwas mehr Bewegungsfreiheit bezüglich der Positionen auf dem Erdwall an der Stirnseite der Last Chance (angelegt um den Triebwerksstrahl nach oben abzulenken). Neben dem Bavarian Tiger flogen zudem noch mehrere andere Eurofighter Nachtflug Trainingseinsätze an diesem Abend.

On the evening of our visit, we were transferred to the maintenance building in one of the shelter aprons and aligned with the last chance crew regarding the photo positions. One of us could accompany the last chance crew on the apron itself, two others had a little more flexibility regarding photo positions as we were allowed on the earth wall around last chance (erected as jet blast deflector). Besides the Bavarian Tiger aircraft, several other Eurofighters flew night missions on that evening as well.

Eurofighter auf der Last Chance zu beobachten und zu fotografieren, zu sehen wie sie nochmals von den Last Chance Crews kontrolliert werden und danach zur Startbahn rollen, ist immer wieder beindruckend. Da zusätzlich der Bavarian Tiger in einer attraktiven Sonderlackierung dabei war, machte das Erlebnis noch besser.

Watching and photographing the Eurofighters taxiing on the Last Chance, receiving the last check all is ok from the last chance crews and afterwards leaving for take-off is always an impressive sight. Having in addition the Bavarian Tiger in its attractive colour scheme, made the experience a special one.

Zusätzlich zur Last Chance konnten wir noch Bilder während dem Start-up und dem Herausrollen bei einem der Shelter machen (Eurofighter 31+00), nach der Landung konnten wir nochmal den Bavarian Tiger ebenfalls am Shelter fotografieren. Dies gab uns eine weitere Perspektive zusätzlich zur Last Chance, da wir die Bodencrews dabei beobachten konnten wie sie die Eurofighter sicher aus dem Shelter und nach der Landung in die optimale Parkposition leiteten, um die Maschinen dann effizient durch Schleppfahrzeuge wieder in die Shelter schieben zu können.

In addition to the Last Chance, we could make photos during start-up and taxi out at one of the shelters (Eurofighter 31+00) and as well after landing again with the special coloured Bavarian Tiger aircraft. This provided an additional and different perspective to the Last Chance, seeing the ground crews marshalling the pilots in the Eurofighters securely out of the shelter and guiding the aircraft in the right position after landing in front of the shelters, to ensure they can be pushed back by the tow trucks quickly.

An allen Positionen war vor allem die Kommunikation zwischen den Bodencrews und den Piloten beeindruckend. Unser besonderer Dank geht neben den sehr freundlichen Bodencrews und Piloten auch an den Presseoffizier des Geschwaders, der den Besuch ermöglicht hatte. Die gelebte Gastfreundschaft und das gezeigte Interesse uns gute Fotos zu ermöglichen wird uns in sehr guter Erinnerung bleiben und wir möchten uns herzlich bei allen Offizieren und Soldaten des Taktischen Luftwaffengeschwaders 74 für den tollen Abend bedanken.

Text: Florian Szczepanek

Photos: 

At all locations, the coordination between marshalling and maintenance crews and pilots was impressive. Our special credit goes to next to the very friendly welcoming of all involved ground crews and pilots on that evening as well to the press officer of the wing for making the visit possible. The hospitality demonstrated and the very high interest to ensure we get good photos is a very good memory for us and we would like to Thank all involved officers and soldiers of the Fighter Wing 74 for this great evening.