Untitled photo

Santa Maria Fire Tanker Base

Wald- und Buschbrände waren schon immer ein Bestandteil der Natur in Kalifornien, allerdings verlängert sich aufgrund längerer und trockener Sommer sowie weniger Schneefall im Winter der Zeitraum, in dem solche Brände auftreten – im Vergleich zu Aufzeichnungen aus früheren Jahren um zwei Monate und mehr. Die Bekämpfung dieser Brände, wenn sie insbesondere zu groß oder bewohnte Gebiete bedrohen, ist aufgrund der Landschaft, der Größe des Staates und der Zugänglichkeit insbesondere in den Bergen und Tälern eine große Herausforderung.

Wildfires are a natural element in California, but with longer and dryer summers and less snowfall in winter, the fire season is extended by two months and more compared to earlier records. Fighting these fires, if they get too big or impact inhabited areas, is a challenging business, considering landscape, size and accessibility in the mountains and valleys of this large state.

AeroFlite Tanker 164, an Avro RJ85 and 10 Tanker Air Carrier Tanker 910, a DC-10-30 on the ramp at Santa Maria

Verteilt über das Land liegen Feuerwehr-Station, die entweder von CAL Fire, der Kalifornischen Forstwirtschaft und Waldbrandbehörde, oder dem US Forest Service, einer Bundesbehörde, die für den Schutz der Wälder und Wiesen im Bundesbesitz verantwortlich sind, betrieben werden. Im Gegensatz zu CAL Fire, die eigene Flugzeuge und Hubschrauber auf den Stationen betreibt, arbeitet der US Forest Service primär mit Maschinen von Unterauftragnehmern, die dann auf den zahlreichen Stationen in Kalifornien und den gesamten USA verteilt werden.

Spread across the country, you find bases operated either by CAL Fire, the California Department of Forestry and Fire Protection responsible for Fire Protection in the state, or the US Forest Service, a federal organisation protecting national forests and grasslands. Whereas CAL Fire manages aircraft and helicopters of their own and operates them on their stations, the US Forest Service is mainly sub-contracting aircraft from specialised companies and basing them across various stations across California and the US.

Tanker 911, the last DC-10 from 10 Tanker Air Carrier in old colour scheme, meanwhile repainted in the new branding of the company homebased in Albuquerque

Betrachtet man die unterschiedlichen Kategorien dieser Maschinen, insbesondere die LAT (große Feuerlöschflugzeuge) und VLAT (sehr große Feuerlöschflugzeuge), dann gibt es nicht allzu viele Basen die insbesondere letztere aufnehmen können. In dieser Klasse sind heute nur noch die DC-10 von 10 Tanker Air Carrier gelistet, seit Global Supertanker mit ihrer Boeing 747-400 den Betrieb eingestellt haben. Für Maschinen der Größe VLAT gibt es derzeit nur drei Basen in Kalifornien – Sacramento McClellan, San Bernardino und – was vielen nicht bekannt ist – Santa Maria.

Considering the various classes of aircraft, especially the LAT (Large Air Tankers) and VLAT (Very Large Air Tankers), there are not too many bases available accommodating especially the later ones. In this category, you find today only the DC-10s from 10 Tanker Air Carrier since the Global Supertanker and their Boeing 747-400 closed down. For VLATs, there are only three bases available in California – Sacramento McClellan, San Bernardino and unknown to many – Santa Maria.

Tanker 910, 10 Tanker Air Carrier, showing the large pod to drop retardant, is one of the last classic triholers in the air

Diese Station des US Forest Service wächst in ihrer Bedeutung, seit sie 2007 eingerichtet wurde. Von der Basis wird die ganze sogenannte Central Coast (der Küstenabschnitt von Monterey bis Santa Barbara) abgedeckt, gleichzeitig ist die Nähe zu den Regionen um Santa Barbara und Ventura County von großem Vorteil, in denen vor allem in den letzten Jahren mehrere große Brände angefacht durch das Wetterphänomen der Santa Ana Winde ausbrachen. Als direkte Reaktion darauf wurde die Station in Santa Maria (auch bekannt als Capt. G. Allan Hancock Field) kürzlich mit einer vierten Ladestation für das Feuerbekämpfungsmittel (Retardant) erweitert, was die gleichzeitige Beladung zweier VLATs ermöglicht.

This station, run by the US Forest Service, is increasing its importance since it was launched in 2007. The base is covering the Central Coast, but benefits as well from the proximity to the Santa Barbara and Ventura county area where several large fires occurred in recent years, several of them linked to the weather phenomenon of the Santa Ana winds. Consequently, the station at Santa Maria airport (also known as Capt. G. Allan Hancock Field) was recently enlarged with a permanent fourth fire retardant reloading pit, thereby allowing the simultaneous reloading of two VLATs at the same time.

Maintenance ongoing for this 10 Tanker Air Carrier DC-10, while AeroFlites RJ85 is ready to Go if needed

Die Station nutzt Teile des Business Jet Centers im südlichen Teil zwischen den beiden Startbahnen und betreibt direkt vor dem Gebäude die Ladestationen. Zusätzliche Abstellflächen sind auf der östlichen Seite der 2500 Meter langen östlichen Startbahn vorhanden – dort können zwei DC-10 sowie mehrere kleinere Maschinen geparkt werden. Für Hubschrauber der verschiedenen Auftragnehmer und deren Ausrüstung sind ebenso ausreichend Abstellflächen westlich der Ladestationen vorhanden.

In terms of facilities, the station uses parts of the Business Jet Center building in the southern part between the two runways and operates its refuelling pits in front of them. Additional parking for aircraft is available on the eastern side of the 2.500-meter-long eastern runway, with capacity for up to two DC-10 aircraft and several smaller ones. Helicopter parking space for subcontracted companies and their equipment is as well available in abundance in the south to the west of the facilities.

AeroFlite operates as well Super Scoopers, Canadair CL-415s water bombers

Neptune Air Services operates with BAe 146 as firefighters 

Der Vorteil der geografischen Nähe zu den Waldbränden wurde 2020 deutlich, als aufgrund der COVID Situation die VLAT Feuerlöschflugzeuge an einer Station zentralisiert wurden, um häufige Transfers des Personals zu vermeiden. Allerdings waren die resultierenden längeren Transferflüge für die Crews eine zusätzliche Belastung und limitierten auch die Anzahl der Abwürfe von Retardant. 2021 konnte dies anders organisiert werden, weswegen die DC-10 Maschinen direkt in der Nähe waren, als das Alisal Feuer an der Küste westlich von Santa Barbara ausbrach. Basierend auf den Daten von Flightradar 24 waren die DC-10 Maschinen dort mehrfach im Einsatz – die einzelnen Flüge dauerten aber mit Abwurf am Feuer nie länger als eine Stunde.

The advantages of proximity to the location of fires became visible in 2020, when due to COVID the VLAT aircraft were centralised at one base to avoid frequent move of dozens of people across the state. The resulting longer ferry and transfer flights added considerable strain on the crews and limited in addition the number of drops. In 2021 this could be set-up differently and as a consequence, the DC-10s were close-by when the Alisal fire broke out on the coast to the west of Santa Barbara. According to the flights of the DC-10s from 10 Tanker Air Carrier tracked on Flightradar24, the aircrafts performed several drops on that fire – but completed the round trip from and to Santa Maria in less than one hour.

Tanker 914 of 10 Tanker Air Carrier, showing the new brand livery of the company

Mit der steigenden Anzahl an Feuern in Kalifornien und insbesondere in dieser Region ist es sehr wahrscheinlich, dass die Bedeutung von Santa Maria weiter steigen wird. Da genügend Abstellflächen, vier Beladestationen und eine ausreichend lange Startbahn zur Verfügung stehen, sind auch die wichtigsten Grundvoraussetzungen vorhanden. Unser besonderer Dank geht an Chasen vom US Forest Service, dem Bodenpersonal der Station, den Crews von 10 Tanker Air Carrier und dem Personal von AeroFlite, die unseren Besuch und die Fotos möglich gemacht haben.

Text: Florian Szczepanek

Photos: Tom Ziegler & Florian Szczepanek

With the increase of fire activity in California and especially in this specific area, it is highly likely that the importance of Santa Maria as a fire station will continue to grow. Offering sufficient apron space, four retardant reloading pits and a long runway, the station has all necessary prerequisites as well. Our special Thank You goes to Chasen from the US Forest Service, the ground crews of the base, the staff of 10 Tanker Air Carrier and the team of AeroFlite for making our visit and the photos possible.